Einträge mit dem Schlagwort: Windows Media Player

0FLAC LogoVoll Flac Unterstützung in Media Center x64

Im Anschluss an eine frühere Artikel, Ich habe meine Musiksammlung Arbeits zur Arbeit wurde weiterhin in Windows auf immer 7 Medien Cen & shy; ter. Das Problem, das ich hatte, ist, dass, obwohl es Codecs von Xiph die Unterstützung der Wiedergabe von FLACS in 64-Bit-Spieler (siehe diesen Beitrag) es gibt (soweit ich bin mir bewusst,) kein Tag Extender kompatibel mit 64-Bit. meinen Kopf gegen eine Wand für Kinder ab nach hämmert ich hatte schließlich einen Durchbruch.
... Ganzen Artikel lesen

1Windows Media Center eHome LogoBeschleunigung WMP12 & 7MC Medien Bibliotheksdatenbank

Eines der Probleme mit meinem HTPC dass ich gerade erst angefangen suchen ist, wie man es verwenden, um zu spielen und zu verwalten meine große Sammlung von Audio- CD'S, die ich painstak-chend riss FLAC'S. Die Xiph Codecs (siehe pre-vi-nen Kunst RZEUGE hier und hier) machen es möglich, FLACs in 64-Bit-Media-Center spielen, aber die Medien-lib Rary wurde incred-xibel langsam.
... Ganzen Artikel lesen

0Windows Media Player-LogoSchalten Sie den Standard WMP x64 in Windows 7

Eine der seltsamsten Dinge in Windows 7 x64 ist das Vorhandensein von x86- und x64-Versionen von Windows Media Player 12. Noch seltsamer ist, dass trotz Windows Media Center als nur 64bit (und damit requir-ten 64-Bit-Codecs) Microsoft Passform, die standardmäßig eingestellt sah WMP12 -Version für die x86-Aus-gabe. Für diejenigen von uns, die nicht zur Beibehaltung wollen 2 Sätze von Codecs ist es wünschenswert, diese Default-Status ändern. jedoch, Microsoft scheinen nicht eine einfache Möglichkeit, dies zu tun, noch vorgesehen sind. Also hier ist, wie ...
... Ganzen Artikel lesen

0Windows Media Player-LogoAusgeben WMP Videos auf die zweite Anzeige

Bei Verwendung eines PC mit einer zweiten Anzeige (zum Beispiel ein Laptop mit einem Datenprojektor) es ist oft ein häufiges Problem, dass ein Video mit Windows Media Player nur gespielt zu finden auf der primären Anzeige angezeigt werden, und nicht an dem sekundären Ausgang.

Es gibt verschiedene Konfigurationen, die zu diesem Verhalten beitragen - Windows-Einstellungen, Windows Media Player-Einstellungen und Grafikkartentreiber-Einstellungen.
... Ganzen Artikel lesen