1Innerhalb HDD LogoHardware-RAID-Festplatten-und Verbraucherprobleme

Vor ein paar Jahren war ich das Glück, die Gelegenheit zu haben, eine zweite Hand Hardware-RAID zu kaufen 5 Karte (ein Areca 1220) für einen sehr niedrigen Preis. Seitdem habe ich die Karte zusammen mit mehreren Sätzen von Antrieben (ursprünglich 300gig, dann 750gig und derzeit 1Tb) in einem dedizierten Server-PC als ein großes Netzwerk-Datei-Speicher für die Musik der Familie, Fotos, Videos und Back-ups.


Bevor ich die Hardware-Karte erhalten habe ich versucht, Software-RAID mit, fand aber die Ergebnisse sehr enttäuschend. Der Server verfügt über eine Low-Power, Single-Core-CPU, die bis zur Aufgabe des Handelns als RAID-5-Motor ist nicht wirklich. Während ich habe viele Male gehört, dass RAID ist kein Back-up, dies ist ein Fall, in dem nur eine billige Lösung tun. RAID-5 bietet Schutz vor einzelnen Laufwerksausfall, das ist gut genug für meine Zwecke. Die spezielle Karte bietet eine enorme Leistungsvorteil, aber in der Praxis ist dies nicht sehr wichtig,. Die Features, die es jedoch ergänzt werden! Die Areca-Karte bietet eine OS unabhängige RAID-Lösung, die für eine Menge zählt. Es bietet auch Online-Kapazitätserweiterung und RAID-Level-Migration (so, beispielsweise, Ich konnte ein Upgrade auf RAID-6). Beide Funktionen sind viel weniger einfach mit billigeren Lösungen.

So, du denkst vielleicht, was ist das Problem. Die Antwort: der Mangel an Optionen von Festplattenherstellern…

Seit der Areca-Karte habe ich von gelegentlicher Fahrt gelitten “Ausfälle”. Nach dem Ausschalten und auf dem Laufwerk erscheint wieder als voll funktionsfähig. Ich muss dann viele Stunden damit verbringen, das Array Wiederaufbau normal von degradierten zurück. Nach langem Suchen habe ich das Problem diagnostiziert, aber ich bin nicht in der Lage, um es richtig zu lösen.

Festplattenhersteller bieten eine breite Palette von Antrieben für verschiedene Zwecke. Die typischen Antriebe die meisten von uns kaufen, sind Verbraucherebene Antriebe. Die Hersteller bieten auch Enterprise-Class-Laufwerke für Server entwickelt, die eine intensive Nutzung Muster haben und 24.7 Betriebszeit. Diese Laufwerke sind oft physisch identisch, sondern haben zusätzliche Tests unterzogen und sind mit leicht unterschiedlichen Firmware ausgeliefert, für Server-Workloads optimiert.

Eines dieser Merkmale ist Error Recovery Control- (ERC). Diese Funktion wird auch CCTL genannt (Command Completion Time Limit) von Samsung und Hitachi und TLER (Zeitlich begrenzte Error Recovery) von Western Digital. Alle Laufwerke leiden gelegentlich Fehler auf der physikalischen Ebene, die durch Dinge verursacht wie Streu kosmische Strahlung werden könnte. Diese Fehler werden durch Redundanz in der Art und Weise der Antrieb speichert Daten gebaut behandelt, aber gelegentlich kann man schwer genug sein, um Probleme zu verursachen Lesen von Daten. Normale Verbraucher-Laufwerke werden über einen längeren Zeitraum versucht, verbringen die beschädigten Daten zu lesen, es zu erholen. Sie bilden dann in einen neuen Teil des Antriebs und alles wird normal fortgesetzt. aber, Diese Verzögerung kann schwerwiegende Probleme in Enterprise-Umgebungen verursachen, so Enterprise-Laufwerke ihre Selbstreparatur wird versucht nach kurzer Zeit Timeout (gewöhnlich 7 Sekunden oder so) und melden Sie den Fehler an den RAID-Controller. Der RAID-Controller übernimmt dann den Fehler durch die Daten neu zu berechnen, die anderen Laufwerke im Array. Dies verhindert, dass große Verzögerungen bei der Datenübersendung, sondern erfordert die Anwesenheit von anderen Laufwerken und einem RAID-Controller.

So, Ich habe eine geeignete Hardware-RAID-Karte. Er erwartet, dass innerhalb von nicht mehr zurück von Laufwerken zu hören, als 7-8 Sekunden, unabhängig von einem Fehler. Ich habe auch Festplatten Verbraucher, die versuchen, ihre eigenen Fehler für einen langen Zeitraum zu reparieren. Also, wenn ein Fehler auftritt, versucht der Antrieb, es zu beheben, reagiert nicht innerhalb 7-8 Sekunden, und der RAID-Controller als nimmt der Antrieb ausgefallen ist und kickt ihn aus dem Array.

So, die offensichtlichen Lösungen wäre entweder der RAID-Controller zu sagen, länger zu warten, ohne einen Antrieb heraus zu treten, Oder das Laufwerk sagen zu geben nach 7 Sekunden wie eine Enterprise-Festplatte… Aufreizend, weder möglich!

Ich habe ausführlich gesucht, aber ich kann keine richtigen RAID-5-Karten finden, die der Benutzer ändern lassen, wie lange sie für eine Fahrt warten. In der Vergangenheit gab es einige WD-Laufwerke, die das TLER Feature mit einem Dienstprogramm veröffentlicht von WD namens WD-TLER aktiviert haben könnte, aber vor kurzem WD diese Option deaktiviert haben, vermutlich zu “schützen” der große Aufschlag auf ihren Enterprise-Laufwerken (welche den doppelten Preis für die gleiche Hardware)

Einige Leute haben Wege gefunden, um vorübergehend ERC ermöglichen, sich auf einige Laufwerke entweder mit HDAT2, smartctl oder hdparm, jedoch werden diese nicht unterstützen, meine RAID Karte unter Windows, und die Änderung verloren geht, wenn der PC Aus- und Wiedereinschalten.

Für wie ich Benutzer, die eine große Speicherkapazität benötigen, und die Merkmale von einem Hardware-RAID-5-Lösung angeboten, aber das muss nicht 24.7 Betriebszeit, lange Garantien oder Antriebe für den harten Einsatz dort ausgelegt ist zur Zeit noch keine geeignete Lösung. Es geht um Zeit entweder ein Antriebshersteller adressiert diesen Markt (durch einen Verbraucher-Laufwerk mit ERC Freigabe freigegeben für eine kleine, z.B. 15%, Prämie) oder ein RAID-Kartenhersteller adressiert den Markt durch eine Karte mit der Option anbieten, die Zeit zu erhöhen, bevor Laufwerke sind abgelaufen. eine dieser Lösungen zu schaffen, ist trivial, ein einfaches Firmware zwicken würde den Job.

Bis dann, Ich rate anderen mit Hardware-RAID-Karten mit Verbraucher-Laufwerke zu vermeiden, und der Preisaufschlag von Enterprise-Laufwerke I empfehle Vermeidung von Hardware-RAID insgesamt.

Denken wir etwas verpasst haben? Lassen Sie uns wissen, von unten zu kommentieren. Wenn Sie bitte abonnieren möchten den Link oben rechts auf dem Menü abonnieren verwenden. Sie können auch unten unter Verwendung der sozialen Bindungen diese mit Ihren Freunden teilen. Prost.

Hinterlasse eine Antwort

Ein Kommentar