0Aktualisierung billiger SmartPlugs

Ich habe zuvor geschrieben über das Ändern billiger £ 10 Smartplugs, um Open-Source-Firmware auszuführen. Jetzt habe ich eine ganze Reihe von ihnen. Ich brauchte eine effiziente Möglichkeit, sie zu aktualisieren. In diesem Artikel dokumentiere ich, wie es geht

I have a range of Smart Plugs but they’re all based on the ESP8266 chip and all have at some point been flashed to the tas­mota firm­ware provided by Theo Aren­ds. Allerdings, many of them were run­ning a very old ver­sion and I wanted to update it for secur­ity reas­ons. This proved to be a fairly simple pro­cess once I’d figured it out.

Erstens, Identifizieren Sie Ihre aktuelle Firmware

Laden Sie die Admin-Seite des Geräts mit einem Webbrowser. At the bot­tom of the page it will say what ver­sion you are on

Führen Sie die Aktualisierungen als mehrstufigen Prozess mit dem integrierten System durch

Ich musste blinken 5 firm­ware ver­sions to get up to 8.2, as I was on such an old ver­sion, and a dir­ect leap isn’t sup­por­ted without los­ing con­fig­ur­a­tion. Ich habe gerade das eingebaute Tool verwendet (web inter­face; firm­ware upgrade; Zeigen Sie auf die * .bin-Datei. Da ist ein offi­cial Wiki with the migra­tion path details that you should refer to for the most up-to-date inform­a­tion. Cur­rently the pro­cess is (jump into it based on your cur­rent firm­ware)

Wenn das Update schief geht, Sie müssen das Gerät erneut flashen

I had a couple that did­n’t reboot prop­erly dur­ing the pro­cess. Ich habe sie einfach geöffnet, con­nec­ted my CH340g, und verwendet Tas­mot­izer 1.1 with the final firm­ware I wanted (zum Zeitpunkt der schrift-lich 8.2). I then had to con­nect to the device dir­ectly via wire­less and set my wifi SSID and pass­word (don’t for­get to tick the box)

Nachdem die Geräte aktualisiert wurden, musste ich einige von ihnen neu konfigurieren, die zuvor eine benutzerdefinierte Firmware hatten

The firm­ware has greatly improved the abil­ity to cre­ate a “cus­tom pro­file” for dif­fer­ent types of devices. I have sev­er­al which needed dif­fer­ent con­fig­ur­a­tions. Ich gebe die Details für jeden unten. To cre­ate a cus­tom con­fig go to Con­fig­ur­a­tion: Con­fig­ure Tem­plate. I usu­ally select the Sonoff Basic as the start­ing point, and I give the tem­plate an obvi­ous name (z.B. SWA1). Speichern und das Gerät wird neu gestartet. Once it has restar­ted go to Con­fig­ur­a­tion: Con­fig­ure Mod­ule: and then select the newly cre­ated tem­plate. Das Gerät wird dann erneut neu gestartet.

SWA1-Module: Linganzh; coosa; Annstory

Ich fand dieses nützlich? Bitte lassen Sie uns wissen, indem Sie einen Kommentar unten fallen. Wenn Sie bitte abonnieren möchten den Link oben rechts auf dem Menü abonnieren verwenden. Sie können auch unten unter Verwendung der sozialen Bindungen diese mit Ihren Freunden teilen. Prost.

Hinterlasse eine Antwort