0Alte Foscam FI8918W in Milestone XProtect

Ich war vor kurzem auf einem Kaufrausch und habe beschlossen, dass ich jetzt ein gewisses Maß an Sicherheit für meine Garage brauche. Ich habe auch einen alten VGA Die Foscam-Kamera befand sich unbenutzt in einer Box und einem funktionierenden CCTV-Serversystem, Also dachte ich mir, ich könnte die Foscam genauso gut in der Garage aufstellen - es würde nicht nur helfen, jemanden zu identifizieren, der dort drin war und der es nicht sein sollte, Außerdem weiß ich, wo ich das Tool gelassen habe, das ich einfach nicht finden kann, und wenn die Nachbarskatze dort wieder eingesperrt ist


Ein solches altes und grundlegendes Gerät funktioniert über die universelle Treiberoption, in der Sie die angeben müssen IP der Kamera, der Hafen (in meinem Fall 8084) und den Benutzernamen und das Passwort.

Sobald das Gerät hinzugefügt wurde, müssen Sie die Stream-Nummer auf die richtigen Einstellungen bearbeiten, welche in meinem Fall wie folgt sind, obwohl Ihr Port und Ihre Framerate unterschiedlich sein können, und Sie müssen Ihren eigenen Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben (Der Benutzername ist wahrscheinlich admin, sofern Sie ihn nicht geändert haben).

  • Codec: MJPEG
  • URI-Verbindung: videostream.cgi?user = admin&pwd =Ihr Passwort
  • Bilder pro Sekunde: 60
  • RTSP-Port: 8084
  • Streaming-Modus: HTTP

Wechseln Sie dann von den Einstellungen weg und klicken Sie auf "Einstellungen speichern", wenn Sie dazu aufgefordert werden. Ich musste dann mit der rechten Maustaste auf die Hardware klicken und auf Aktualisieren klicken.

Bitte senden Sie uns Ihre Gedanken durch Kommentierung unten! Wenn Sie bitte abonnieren möchten den Link oben rechts auf dem Menü abonnieren verwenden. Sie können auch unten unter Verwendung der sozialen Bindungen diese mit Ihren Freunden teilen. Prost.

Hinterlasse eine Antwort