0DVB LogicFest: DVBLink Medienzentrum Playready Nachricht

Ich habe mit DVBLink zu teilen Fernseher um mein Haus für mehrere Jahre. Aller Probleme mit ihm, am meisten gefürchtete ist die "Play Ready" Fehler auf Windows Media Center-Clients. Das Problem ist, diese Fehlermeldung ist bedeutungslos - es von Media Center erzeugt wird,, und bedeutet nur, es kann kein Signal vom Tuner erhalten. Das Scheitern könnte überall hinter den Kulissen. Kürzlich meine 2 Hauptkunden begann werfen diesen Fehler vollständig aus heiterem Himmel.

Andere Kunden haben gut funktioniert und das Problem Kunden könnten zugreifen Fernseher über das Webinterface. Im Anschluss an diese Ergebnisse, die ich war zuversichtlich, dass es nichts falsch auf der Serverseite und wandte sich an die Kunden für die Quelle des Problems.
Ich inspizierte Fehlerprotokolle auf dem Server, which did­n’t show any con­nec­tion even being attemp­ted, und damit zeigte keine Fehler. Nach erheblichen Grab ich die Client-Fehlerprotokolle befinden, aber diese waren auch nicht hilfreich. Ich habe versucht, all die offensichtlichen Dinge - Wisch- und Wieder Einrichtung der Fernseher Tuner in Media Center, Neuinstallation des DVBLink Client, Überprüfung von Netzwerkverbindungen, Firewalls, usw, aber nichts funktionierte.
Schließlich, resort­ing to “let’s just try stu­pid stuff that should­n’t make any sense” I tried copy­ing over the entire DVBLink folder from “Pro­gram Files” on a work­ing PC to one of the 2 gescheitert Kunden. Zu meiner Überraschung damit das Problem behoben!
Nicht mit diesem unerklärlichen Lösung, die ich auf der Fest Client überprüft die Größen und Änderungsdaten für alle Dateien zufrieden, und die, immer noch nicht funktioniert Client. Sie waren alle gleich! Fest entschlossen, das Problem einzugrenzen Ich kopierte Dateien, 1 zu einem Zeitpunkt,, von dem nicht arbeitenden Client, auf die Arbeits Client. Schließlich, eine Datei "Wieder pleite" die feste Client. Die Datei war die Konfigurationsdatei - dvblink_configuration.xml
Ich überprüfte die 2 Dateien gegeneinander. Beide hatten die gleiche Änderungsdatum, und beide waren genau 906 bytes. Ich öffnete die Arbeitsdatei in textpad und fand einen Haufen oder sinnvolle Einstellungen, und dachte, dass irgendwie einer von ihnen ohne die Dateigröße oder Datum Wechsel wurde verändert. Ich öffnete die Nicht-Arbeitseinstellungsdatei Einstellungen in einem Versuch zu vergleichen, den Fehler zu identifizieren. Die Nicht-Arbeitsdatei war leer! Es scheint, dass, obwohl sie die richtige Größe und das Datum, irgendwie hatte die Datei beschädigt werden und wischte. Neuinstallation des DVBLink Client habe es versäumt, das Problem zu beheben (it had­n’t been removed and rein­stalled, noch war es gewesen über geschrieben. Mit Hilfe des DVBLink Einstellungen Startmenü-Eintrag auch habe es versäumt, die Datei zu reparieren.
Ich scannte die Scheibe fand aber keine andere Korruption. Meine beste Vermutung ist, dass der PC neu gestartet, abgestürzt, oder verlorene Macht aus irgendeinem Grunde während etwas liest die Datei. Leider nichts (Win-dows, oder DVBLink) informiert mich über jede Datei Korruption, Das machte die Diagnose sehr schwierig.
Zukünftig, bei der Neuinstallation DVBLink Ich werde immer wischen Sie den Installationsordner von Hand nach der Deinstallation - ich empfehlen dies auch Dritten!

Bitte senden Sie uns Ihre Gedanken durch Kommentierung unten! Wenn Sie bitte abonnieren möchten den Link oben rechts auf dem Menü abonnieren verwenden. Sie können auch unten unter Verwendung der sozialen Bindungen diese mit Ihren Freunden teilen. Prost.

Hinterlasse eine Antwort